Expansion und Kontraktion

3 gute Tage in FolgeOch nö – nach einem extrem schönen und lebendigen Sommerende bin ich wieder arg verspannt im Zwerchfell. 🙁

Nichts ist schwerer zu ertragen als eine Reihe von guten Tagen.

Den Effekt kannten wohl schon Goethe u./o. Kurt Tucholsky. Dazu habe ich etwas bei Laurence Heller gefunden. Aha, das ist ein natürlicher Prozess.

Auf jede Ausdehnung und Zunahme von Lebendigkeit folgt ganz natürlich eine Kontraktion. (Entwicklungstrauma heilen, S.295)

Das klingt als ginge die Traumaheilung im Körper 3 Schritte vor und 2 zurück und es tut mir gut das zu wissen, um damit gelassener umzugehen. Sonst kann das in der Kontraktionsphase wahrscheinlich auch noch weiter zurückgehen.


Das ist eine Erkenntnis aus dem Buch: Entwicklungstrauma heilen: Alte Überlebensstrategien lösen – Selbstregulierung und Beziehungsfähigkeit stärken – Das Neuroaffektive Beziehungsmodell zur Traumaheilung NARM. Von diesem Buch sind viele sehr begeistert, wie man in den Amazon Rezensionen lesen kann. Mir hat es nicht so viel gegeben und ich habe es inzwischen wieder verkauft.
Falls du es dir anschaffen möchtest, gerne hier: Amazon.de -> Entwicklungstrauma heilen