Kreative Babyschritte 2019

19.03.2019 ein erstes gelungenes Detail

Emotionen zeichnen begeistert mich sehr – das würde ich gerne gut können – auch die Übergänge von einer zur nächsten.

 

 

17.03.2019 Aus Weltallferkel-Perspektive ist die Liebende Güte Meditation

spirituelles Bypassing und ich arbeite hart an ihrer Ablösung: Wütende Güte!
(Die Choreographie steht noch nicht ganz)

 

10.03.-17.03.2019 Ich mache jetzt den kostenlosesten Offline-Kongress aller Zeiten

  • Öffnen Sie den Internetbrowser nicht unnötig
  • tragen Sie ihre Emailadresse nirgends ein
  • Pfeifen Sie sich keine 3 Videos am Tag rein
  • Leben Sie einfach, es ist so … und ohne Internet und Selbstoptimierung noch besser.

Gute Zeit, bis bald!

05.03.2019 Schluss mit lieb und nettsein -> eine gesunde Aggression – das isses!

Fühle mich heute wie kurz vor dem Durchbruch. Nein, nicht als ältlicher Rap-Star sondern … gleich habe ich es … es geht um ein selbst auferlegtes Aggressionsverbot.

Ich bin ein Weltall-SchweinVerstrick mich nicht in emotionale Bande
du komische Licht & Liebe Tante
sonst zeige ich dir mal die Handkante
und renn so schnell, wie ich noch nie rannte.
Jetzt ist Schluss mit lieb und nett sein
Ich bin ein Weltall-Schwein!

04.03.2019 Where do we go from here?

LuftgitarreBoah – ich habe heute den Sturm im Nervensystem -> Produktivität = Null. Inspiriert durch mein Trommel-Notenheft höre ich zur Zeit uralte CDs … und habe etwas zu Live – Where Do We Go From Here? gerockt und Luftgitarre geschrammelt.

 

03.03.2019 Wütende Güte Meditation – erste Skizzen

Wütende Güte SkizzenIch habe die Idee eine 2D Animation für diese sehr wichtige Übung zu erstellen. In der Hauptrolle ein Zottelmonster, Mantra und Melodie stehen auch schon:
Wütende Güte
führ ich mir zu Gemüte!
Möge ich meine Wut selber spüren,
integrieren und nicht auf andere projizieren!

02.03.2019 Die eigene Sprache ist wichtig und wahrscheinlich auch wegweisend

Anhaftung – ist ein Problem durchgebrannter Teflonpfannen an ihrem Lebensende. Ich denke es ist schon die Sprache warum mich z.B. der Buddhismus nicht weiter interessiert hat.

 

 

28.02.2019 Gleichgewichtssinn

GleichgewichtssinnEndlich ist das neue Spielgerät auf dem Kinderspielplatz in meiner Nähe freigegeben und zum Glück ist es auf ziemlich dicke Kinder ausgelegt. Ich glaube das war das einzig „sinnvolle“ heute.

 

26.02.2019 Unkraut

UnkrautHeute habe ich etwas Unkraut gejätet – hach das ist ja auch Leben das Leben will! Jetzt bin ich eindeutig zu sensibel, wie geht es denn wieder in die andere Richtung?

 

25.02.2019 Amazon Partnerschaft

Amazon Partner UmsatzEin Weltallferkel mit Eurozeichen in den Augen. Ui, da geht ja doch was. Bei Amazon ist dieses Jahr schon mehr gelaufen als im ganzen letzten Jahr. Die 25 Euro Marke ist nun überschritten und ich bekomme dann wohl bald die allererste Auszahlung. Danke!

23.02.2019 Zombiewalk

Ich tanze und trommle gerade wieder zu uralten (1997) Nina Simon feeling good Remixes – mit der Musik im Hintergrund sieht der walk aus wie Zombiedance ->youtube (Funky Version)

22.02.2019 Eine neue Mütze ist wie ein neues Leben

Mein inneres Kind trällert wieder Schlager. Mit meiner neuen Mütze hat sich echt mein Lebensgefühl zum Guten verändert. Das ist wie Verwandlung, das habe ich nicht gemacht.
=> For better days be prepared!

 

18.02.2019 Vorhin war dieser schwere Pflasterstein in meinem Herz

Das war kurz traurig. Ok – Gefühle kommen, Gefühle gehen .. einen aktuellen Grund dafür sehe ich gerade nicht. Kommen die echt so grundlos einfach vorbei? Hm, nach dem zeichnen ist es nun wieder leichter im Herz.

14.02.2019 Gestern Nacht: Das Sternbild „Große Kuh“ links vom Fernsehturm

Sie brunzt – darum stinkt es hier heute so.

09.02.2019 Ok, dann spüle ich von Hand

Bei jeder anstehenden Ersatzinvestition bekomme ich die Vollmeise. Meine 25 Jahre alte Spülmaschine hat das Geschirr in 1h sauber bekommen. Warum brauchen heutige Spülmaschinen dafür 4h und wie kann das A+++ Energieeffizient sein? Na toller Fortschritt, die Spülmaschine stellt nun wohl selbst fest, wie schmutzig das Geschirr ist. Hätte erwartet, dass bei der Laufzeit die Speisereste vollkompostiert im Humusfach liegen o.ä.?

 

05.02.2019 Wölfe

Heute habe ich ein paar Wölfe von Preston Blair abgezeichnet. So vermenschlichte / emotionale Tiere hat der ganz großartig gezeichnet.

 

24.01.2019 Informative Infografik

zum Zustand der deutschen Bevölkerung und meinem persönlichen Werdegang. So … fertig … jetzt brauche ich nur noch einen Platz, wo ich sie einbaue.


12.01.2019 Am Fenster Thriller (überarbeitet)

09.01.2019 Das wahre Leben findet außerhalb der Komfortzone statt … ist Quatsch

Ich denke es gehört eher so … von innen erweitern. Wie ich gerade Wohlbehagen in mir spüre, wird mir bewusst, wie unkomfortabel es früher in meiner vermeintlichen Komfortzone war.


06.01.2019

GähnDamit ich mich mit dem 2D animieren mal wieder einen Babyschritt weiterentwickle mache ich gerade Beispiele aus meinen Animationsbüchern. Hach die Spiegelneuronen – bei diesem hier musste ich ständig gähnen.