Über diese Seite

Hi, willkommen beim Weltallferkel!

Weltallferkel im FreibadWas das hier soll, habe ich mich einst im Freibad gefragt. Ich hatte Mike Hellwigs Buch ->Radikale Kreativität dabei, da ging es sogleich mit mir durch und ich habe Weltallferkels wilde Zukunftsvisionen niedergeschrieben. Hier ein paar Zeilen daraus:

„Weltallferkel.de wird sehr erfolgreich und bringt mindestens 347.842 Leute auf den richtigen Weg: In den Körper und mit ihrem inneren Kind und ihrer Kreativität in Kontakt.
Radikale Kreativität - Weltallferkel KunstDa nun alle Mike Hellwigs Bücher über meine Amazon Links kaufen (die gibt es nur dort) werde ich stinkreich, muss nicht mehr viel arbeiten und kann mich mehr der Weltallferkel-Kunst widmen. An der Verbreitung der Kreativität und der Radikalen Erlaubnis mitgearbeitet zu haben gab meinem Leben Sinn – so fühlte sich also Berufung an!“

Folgende Bücher preise ich hier an wie warme Semmeln, weil sie mir sehr geholfen haben die gesellschaftliche Konditionierung abzulegen und endlich meinen Körper zu bewohnen:

Radikale Erlaubnis

Mike Hellwig - Radikale ErlaubnisDie ->Radikale Erlaubnis brachte mich aus dem Kopf auf die Füße und in den Bauch. Damit integriere ich weiterhin abgespaltene Erfahrungen und Gefühle und auch mein aktuelles Erleben. Im Körper steckt intuitives Wissen und Radikale Erlaubnis macht wesentlich und radikal ehrlich.

Radikale Kreativität

Mike Hellwig - Radikale Kreativität - befreie deine schöpferische EnergieDas innere Kind steht oft Modell für unangenehme, überwältigende Gefühle. Für die emotionale Heilung finde ich es wichtig bald auch mit der Kreativität, der Freude und der Neugier des inneren Kindes in Kontakt zu kommen und nicht etwa nur die leidvollen Erfahrungen kreativ auszudrücken. Wie das mit freiem Malen und Geschichten schreiben geht zeigt Mike Hellwig in seinem Buch ->Radikale Kreativität.

Zeichnen mit dem inneren Kind

Ich mache das mit dem Bleistift – lerne zeichnen und wie man 2D Zeichentrickfilme selbst erstellt. Das interessiert mein inneres Kind, macht Spaß und tut gut. Ich habe in meiner Jugend schon ein wenig gezeichnet und erst anlässlich meiner Krise zur Lebensmitte wieder einen Bleistift in die Hand genommen. Das hat mich gleich gepackt und es war wie einen in der Kindheit zurückgelassenen Teil zu mir zu nehmen.

Vielleicht sprechen meine kleinen Werke ja dein inneres Kind an und bringen dich an den Bleistift? Zeichnen ist nicht nur ein schönes Hobby. Zeichnen ist auch ein Werkzeug für den Selbstausdruck, eine Art aktive Meditation und hat mich spürbar mit meinem Innenleben in Kontakt gebracht und mein einst rastlos denkendes Gehirn beruhigt – das kann ich nur empfehlen.


zeichnen lernen mit dem inneren kind - ein weltallferkelIch dokumentiere in diesem Blog meine persönliche Traumaheilung in Wort und Bild. Eine Gebrauchsanweisung für das Leben gibt es wohl nicht, aber ich habe ein paar gute Bücher, aus denen ich immer wieder nützliche Fragmente für mich herausholen kann:

Der Körper kennt den WegIch habe mich im ersten Schritt und mit therapeutischer Begleitung um meine Verkörperung gekümmert. Ein sehr guter Starter und Begleiter hierfür ist das Buch von Johannes B. Schmidt – Der Körper kennt den Weg. Mit diesem Wissen im Hintergrund habe ich neben meinen Therapiestunden selbst jeden Tag Radikale Erlaubnis betrieben.
Nur die Verkörperung alleine genügt nicht …

Autonomie durch Selbst-Integrationmeine emotional verstrickten Beziehungen verstehen und ändern/lösen war der nächste Schritt. Ich habe mich in der Pupertät nicht wütend von meinen Eltern abgelöst, weil die mit ihrer Scheidung schon so überfordert waren. Das nachzuholen, war eine mühsame und langjährige Aufgabe, da mich meine Mutter nicht freiwillig losgelassen hat. Um das zu verstehen und durchzuziehen hat mir vor allem das Buch von Ero Langlotz sehr geholfen.

Vagus-Nerv2018 fiel mir das wunderbare Selbstheilungsnerv Buch von Stanley Rosenberg in die Hände. Seine Körperübungen haben meinen vorderen Vagus wieder aktiviert, damit heilt nun mein autonomes Nervensystem. Das hätte ich gerne früher schon gehabt. Damit verstehe ich so langsam die Auswirkungen von Traumata auf den Körper und das Gehirn.

Es würde mich freuen, wenn du in meinem Blog etwas findest, was dich inspiriert und einen Schritt weiterbringt. Meine Buchtipps und Zeichenutensilien sind zu Amazon verlinkt. Danke, falls du über einen dieser Links deinen amazon.de Einkauf startest, da bekomme ich als Amazon Werbepartnerin ein paar Prozent Umsatzbeteiligung.

mit dem inneren kind zeichnen - noch ein weltallferkelGrüße
vom Weltallferkel