Die eigensinnige Zwiebel

2D Animation zur Individuation einer ZwiebelDiese kleine 2D animierte Geschichte ist ein Imagefilm für die Tugend Eigensinn. Sie zeigt den Individuationsprozess einer Zwiebel, die nicht einfach macht, was von ihr erwartet wird.

Sie wird was sie „wirklich ist“ – sie entfaltet ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten und setzt sich über die Normen der anderen Zwiebeln hinweg. 🙂
(Dauer 1:09 Min – 4,7MB)

.. oder hier die Datei: Individuation.mp4

Zu dieser 2D animierten Geschichte hat mich das Hermann Hesse Lesebuch Eigensinn macht Spaß – Individuation und Anpassung inspiriert. Das ist eine Sammlung von Texten, aus anderen Veröffentlichungen von ihm, zum Thema Eigensinn.

Ich war ein wenig enttäuscht nach dem Lesen, weil ich darin den Spaß nicht gefunden habe. Mir macht mein Eigensinn nicht wirklich Spaß. Es ist doch eher unangenehm und anstrengend häufig anzuecken …  vor allem, wenn mir meine Mitmenschen dann mit ihrer Wut mein Nervensystem schrotten.

Hermann Hesse nennt den Eigensinn eine Tugend. Zu diesem schönen Teil des Buches habe ich bei youtube eine kurze Lesung (15min.) gefunden.

Ich glaube das Eigensinn-Sinnesorgan ist der Felt Sense im Körper. Ein Navigator, der mich spüren lässt: Ja, das ist gut, das stimmt für mich, nee – das geht gar nicht.

Das Hermann Hesse Lesebuch gibt es natürlich auch bei
Amazon.de -> Eigensinn macht Spaß.